WELLNESS FÜR DIE SINNE

Das im Oktober 2017 eröffnete ALPINSPA hautevolée im Vitalhotel Sonneck Bad Wörishofen setzt in vielerlei Hinsicht Maßstäbe.

Ganzheitlichkeit. Im ALPINSPA hautevolée ist dies Programm – mit Hilfe der überlieferten Kneipp-Medizin: Naturheilkundler Sebastian Anton Kneipp, selbst ein waschechter Allgäuer, entwickelte einst die berühmte Therapie, die ihrer Zeit weit voraus war. An diese Tradition der Innovation knüpfen Inhaberin Evelin Joss und ihr Team an. Im ALPINSPA hautevolée werden die Kneipp’schen fünf Elemente – Ernährung, Bewegung, Wasser, Pflanzen und Lebensordnung – gekonnt neu interpretiert.

Der individuelle Gast im Fokus
Am Anfang steht die Erkenntnis, dass Schönheit und Gesundheit eng miteinander verknüpft sind: Alles was im Inneren des Körpers passiert, sieht man uns – und insbesondere der Haut – an. Und so ist das Team rund um Evelin Joss darauf bedacht, bei jeder Anwendung dem Gast auch individuelle Empfehlungen mit auf den Weg zu geben, Körper, Geist und Lebensstil wieder in einen ausgewogenen Einklang zu bringen. Dabei werden die Behandlungskonzepte auf den einzelnen Gast abgestimmt: Ganz gleich ob Massage, Gesichts-Facials, Heilbäder, Detox-Anwendungen oder medizinisch-kosmetische Treatments. Nicht einmal einen Blick in das Spa-Menü muss der Gast dafür werfen. Wer mag, bucht sich einfach ein Zeitfenster im ALPINSPA hautevolée und kreiert dann in einem ausführlichen Beratungsgespräch gemeinsam mit dem behandelnden Therapeuten ein ganz individuelles Wellnessangebot.

Die Pflegemarken: Handverlesen & einzigartig!
Sicherlich ein weiteres Highlight sind die drei Pflege- und Kosmetiklinien, die im ALPINSPA hautevolée bei den Treatments und Anwendungen verwendet werden. Hier setzt man auf die Nische, fernab des Konventionellen:

– [ comfort zone ] stützt auf wissenschaftliche Erkenntnissen und innovative Forschung. Dabei setzt das Unternehmen aus Parma bei der Produktion ihrer Systemkosmetik zu 100% auf erneuerbare Energien.

– Biologique Recherche wiederum ist eine hochkonzentrierte Pflege- und Kosmetikmarke, die auf pflanzlichen und biologischen Extrakten aus der Natur und dem Meer in Verbindung mit biotechnologischen Aktivstoffen basiert.

– Aus der Liebe zum Landleben und der Begeisterung über die Wirkung von Kräutern kreierte Maria Pieper ihre feine Marke MARÍAS Organic Skincare: Eine zertifizierte Biokosmetik aus kontrolliert ökologischem Anbau.

Geradlinig, modern, klar: Das Interieur
Auch optisch hebt sich das ALPINSPA hautevolée von anderen Konzepten ab: Während viele Spas, insbesondere im Allgäu, auf ländliche Gemütlichkeit, Trockenblumengestecke und viel Holz setzen, besticht das ALPINSPA hautevolée durch minimalistische Geradlinigkeit: Klar, hell und aufgeräumt – nahezu urban – wirkt das Interieur. Die Farben Weiß und Grau dominieren. Von Zierkissen keine Spur. Bereits beim erste Betreten des geschmackvollen Spas wird klar: Hier geht es um das eigene Ich und darum, den Kopf frei zu machen. In der Ausstattung vermisst der Gast im ALPINSPA hautevolée nichts. „Der Besuch in unserem ALPINSPA soll ein Erlebnis sein, dass vor der Behandlung beginnt und nach der Behandlung noch lange anhält“, drückt Evelin Joss das Konzept vom ALPINSPA hautevolée aus. Und wahrlich: Wer einmal zu Gast in dem feinen Spa war, wird fortan neue Maßstäbe in Sachen Wellness setzen.

Das können Sie gewinnen:

2 Übernachtungen inkl. Halbpension für 2 Personen im Doppelzimmer

1 Face Treatments mit der Produktline comfortzone für 2 Personen

SUBLIME SKIN ACTIVE LIFT mit MASSAGE, Haut glättend und erneuernd, Anti-Aging, straffend. Die exklusive, zwei Phasen Maske mit Vitamin PP und Hexapeptiden sorgt dafür, dass das Hautgewebe optimal mit Sauerstoff versorgt und die Haut gestrafft wird.

VORTEILE
Erneuert und glättet die Haut. Stimuliert die Erneuerung der Epidermis.
Reduziert sichtbar Falten, verleiht Elastizität und Strahlkraft.

EMPFEHLUNG
Ideal für jeden Hautzustand mit Falten und dem sichtbaren Verlust der Spannkraft.

2 SUBLIME SKIN Heimpflegesets der Marke comfortzone für 2 Personen

SO KÖNNEN SIE GEWINNEN:

Beantworten Sie unsere Gewinnspielfrage und füllen Sie das Teilnehmerformular aus. Teilnahmeschluss ist der 06. Februar 2018.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.