Kaum hat uns der Winter erreicht und ist geneigt sich länger nieder zu lassen, sehnen wir uns schon den ersten FRÜHLINGS.-Sonnenstrahlen entgegen. Doch auch für unsere Haut, stellt der Winter eine echte Herausforderung da. Unsere Haut wird durch den Wind, die Kälte draussen und die dadurch bedingte extrem trockene Heizungsluft, sehr empfindsam und reagiert stark. Jetzt kann die falsch abgestimmte Pflege die Empfindlichkeit der Haut sogar verstärken. PRÄBIOTIKA: aus der enzymatischen Synthese von Zuckern. Hilft, die Mikrobiotika der Haut zu stärken und so für einen ausgezeichneten Schutz der Haut zu sorgen. WUNDERBLUME, MEXIKANISCHER YSOP: Beruhigende Pflanzenextrakte, die helfen, Irritationen und Rötungen der Haut zu vermindern. MARULA-ÖL: Extrakt aus den Samen einer südafrikanischen Pflanze. Füllt die Lipide und Fettsäuren der Hautbarriere wieder auf. GESICHTSBEHANDLUNG SOOTHING REMEDY

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.